MSBB - Mind, Soul & Body in Balance

MSBB ist ein achtsamkeitsbasiertes Stressbewältigungsprogramm, das Bezug auf spezifische Risiko- und Schutzfaktoren psychischer Gesundheit nimmt, um der Entstehung und Manifestierung von Erkrankungen entgegenzuwirken.

Wir arbeiten mit

Kurse

Der klassische, von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannte MSBB-Kurs umfasst 10 Wochen mit zehn 1,5 bis 2 stündigen, wöchentlichen Kurseinheiten. Diese Kurse sind grundsätzlich durch gesetzliche Krankenkassen bezuschussbar.
Es gibt natürlich auch weitere Kursformate, von 1:1 Coaching bis hin zu großen, kompakten Blockveranstaltungen. Bitte sprechen Sie den Präventionscoach Ihrer Wahl oder uns direkt über diese Website auf ein individuelles Angebot an.
Kontakt aufnehmen

MSBB-Trainer

Bei uns haben bereits über 100 Personen die Trainerausbildung durchlaufen.
Viele davon sind aufgrund ihrer beruflichen Qualifikation bei der Zentralen Prüfstelle Prävention als MSBB-Trainer_in akkreditiert,
Zu den Trainern

Über MSBB

Zentrales Thema dieses Programms ist Achtsamkeit als grundlegendes Lebensprinzip, das in zehn Sitzungen durch das Vermitteln alltagsnaher Übungen in den Bereichen Stressbewältigung, Bewegung und Ernährung verinnerlicht wird. Der achtsame Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen soll das psychische Gleichgewicht der Teilnehmer_innen im Sinne des bio-psycho-sozialen Modells nachhaltig stärken.
Mehr über MSBB
Johannes Tack & Prof. Dr. med. Dr. phil. Martin Hörning

News

18. November 2022

Laufen als Lösung - Vortrag auf der Therapiemesse

Achtsame Bewegung lässt sich wunderbar mit Laufen umsetzen. Beide Themenbereiche ergänzen sich ideal. Aus diesem Grund wird es auch auf der Therapiemesse 2022 in München einen Workshop zum Thema geben: Laufen als Lösung, am 28.11.2022.
cross